Den Herausgebern war es ein Anliegen, gemeinsam mit den 16 Autoren und Autorinnen, das Thema Unternehmenskultur aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln zu beleuchten. Der Rahmen reicht von den Grundlagen über die entsprechenden Instrumente bis hin zu Einblicken in die praktische Umsetzung von Unternehmenskulturprojekten. Das Buch zeichnet sich besonders durch seine Praxisnähe aus.

Im ersten Teil werden die Grundlagen der Unternehmenskultur behandelt und Definitionen und verschiedene Theorien vorgestellt, die auch für die Praxis Relevanz haben.

Im zweiten Teil werde unterschiedliche Instrumente vorgestellt, mit welchen Unternehmenskultur gemessen und weiter entwickelt werden kann und die Zusammenhänge zu anderen unternehmerischen Bereichen.

Im dritten Teil werden konkrete Fallstudien bzw. Best Practices vorgestellt, die Einblicke in die Beratertätigkeit geben und was in der Praxis tatsächlich Relevanz hat. Diese Beispiele geben wichtige Impulse, wie Projekte erfolgreich initiiert und zum Erfolg geführt werden können.

 

„Einfluss von Unternehmenskultur und Führung auf den Erfolg von Betrieblichem Gesundheitsmanagement“

Der von mir verfasste Beitrag zeigt auf, welcher Unternehmenskulturtyp für welche Elemente des Betrieblichen Gesundheitsmanagements bereits offen ist. Eine zentrale Rolle nehmen dabei Führungskräfte ein und in wie weit sie schon reif für diese moderne Form der Organisationsentwicklung sind. Denn diese erfordert einen Führungsstil, der den Mitarbeitenden entsprechende Mitgestaltungsmöglichkeiten einräumt.

Unternehmenskultur-in-der-Praxis_ISBN-978-3-658-18564-0

 

Zur Bestellung:  http://www.springer.com/de/book/9783658185640